.

Manga-Workshop im Kulturzentrum Hallenbad in Wolfsburg

.

Seit Ostern 2010 gebe ich einen Workshop für Sequenzielle Kunst mit Schwerpunkt auf Anime Komikusu, der populären Unterart des japanischen Manga. (In Deutschland hat sich leider fälschlicherweise der Oberbegriff MANGA für alle japanischen Bildergeschichten eingebürgert - selbst die Wikipedia ist diesbezüglich fehlerhaft. Wen interessiert, was es mit MANGA aufsich hat, möge HIER die Erklärung lesen).

Wir sind bis jetzt zu fünft, manchmal zu siebt und können bis zu zehnt aufstocken. Dabei mache ich nicht den Vorturner, sondern zeichne selbst; allerdings gebe ich falls gewünscht Hilfestellung und Tipps.

.

Mehr über den Workshop>>>

.

Ziel des Workshops ist natürlich der Austausch und das miteinander aneinander Lernen. Neben dem Zeichnen quatschen wir, trinken Tee, essen Kuchen (jeder muss reihum mal backen), stehen uns gegenseitig Modell, hören Musik und kritisieren einander konstruktiv. Außerdem lachen wir sehr viel.

.


Hier gibt´s einen kleinen Manga zum Workshop>>>

.

Der Manga-Workshop ist außerdem der Geburtsort von Kyoko


von Risha


zu Sammys Seite

von Sammy

Wir treffen uns immer montags von 14.00h bis 18.00h in Wolfsburg im Schachtweg, im Kulturzentrum im Hallenbad im Besprechungsraum 1, im Gruppenraum oder in der Küche der Spielebutze. Später Kommen ist kein Problem. Wer mag, kann mich vorher kontaktieren - Adresse und Telefonnummer siehe Flyer.


Klick mich...


Hier gibt´s den Flyer auch als PDF zum Download (500kB)

auch von Risha (Urd-Chibi aus Oh! My Goddess!)